fbpx
Sie steht nicht auf dich

Sie steht nicht auf dich: 11 Anzeichen, dass du in der Friendzone bist!

Sie steht nicht auf dich – und der einzige, der das nicht bemerkt, bist du! Wie findest du also heraus, ob du in der Friendzone gelandet bist? Eine 100%ige Garantie gibt es natürlich nicht, doch wenn sich diese Anzeichen häufen, ist deine Angebetete wohl nicht an dir interessiert!

1. Sie macht, was sie will

Treffen finden dann statt, wenn sie Zeit hat, sie bleibt genau so lange, wie sie Lust hat und sie hat überhaupt keine Probleme damit zu gehen, wenn es am schönsten ist, während du dich nach dem abrupten Ende des Treffens nach ihr verzehrst. Wenn sie macht, was sie will und du ständig nach ihrer Pfeife tanzt, bist du ziemlich sicher in der Friendzone gelandet.

2. Sie vergisst dich einfach

Du denkst Tag und Nacht an sie? Ganz normal, wenn du verknallt bist! Steht sie auf dich, wird es ihr genauso gehen. Wenn du allerdings nur ein guter Freund bist, können Tage und Wochen vergehen, bis sie wieder einmal an dich denkt und sich bei dir meldet. Viele Männer verwechseln dieses Desinteresse mit dem Spielchen, bei dem sich die Frau rar macht. Klar, das gibt es auch und das erkennst du an einer bestimmten Systematik (sie meldet sich z. B. genau drei Tage nach deiner Nachricht, braucht genau doppelt so lange wie du, um zu antworten etc.). In dem Fall hat sie dich aber wirklich einfach vergessen! Bevor du ausflippst, weil sie dir nicht schreibst, lies diesen Artikel.

3. Sie sagt dir, was für ein toller Mensch du bist (aber)

Sagt sie dir öfter so etwas wie: “Ich finde, du bist ein richtig toller Mann, aber ich kann mir im Moment keine Beziehung vorstellen”? Dann bist du in ihren Augen einfach nicht toll genug, um ihr Partner zu werden. Steht sie nicht auf dich, wird sie dir übrigens tendenziell eher liebe Komplimente zum Charakter oder deinen Fähigkeiten (“Du bist so lieb”, “du bist so sympathisch”, “du kennst dich bei xy so gut aus” …) machen als zu deinem Aussehen.

4. Sie steht nicht auf dich oder eine Beziehung mit dir

Du triffst die Frau schon seit mehreren Monaten und aus deiner Sicht könnte sich etwas entwickeln. Du fasst endlich den Mut und sprichst sie darauf an, ob da was aus euch werden könnte. Bääääääm! “Ich bin noch nicht bereit für eine feste Beziehung”, ist ihre Antwort. Die Liebe wird auch übrigens auch nicht in 3 Monaten für dich bereit sein. Wenn Frauen entschieden haben, dass ein Mann kein Beziehungsmaterial ist, gibt es daran nichts zu rütteln, egal wie sehr du dich abstrampelst und dich bemühst.

5. Sie hat keine Zeit für ein Treffen

Wenn eine Frau auf dich steht und  du sie um ein Treffen bittest, wird sie es eilig haben zuzusagen. Klar gibt es auch diejenigen, die sich rar machen, wenn es zum Flirtspielchen dazugehört. Wenn sie dir aber ständig nur schreibt, dass “es sich schon einmal ergeben wird” oder “ihr ja keinen Stress habt”, ist ein Treffen mit dir einfach nicht wichtig genug.  Ergo: Du bist ihr nicht wichtig genug.

6. Sie spielt mit dir und hält dich warm

Sie braucht dich nicht als Mann, den sie liebhaben kann sondern nur als Verehrer, der ihr Ego pusht. Oder aber, damit du ihr in langweiligen Phasen, wenn gerade kein cooler Mann greifbar ist, die Zeit vertreibst. Dabei ist sie wendet sie eine Reihe an Spielchen und Techniken an, die dich zum liebestollen Trottel werden lassen. (Alle ihre Spielchen findest du hier!)

7. Sie kümmert sich nicht um dich

Wenn du Probleme hast, distanziert sie sich eher von dir, als dass sie dir hilft, deine Probleme zu lösen. Sie kümmert sich nicht liebevoll um dich, wenn du z. B. krank bist, sondern wünscht dir einfach gute Besserung.

8. Sie flirtet nicht mit dir oder flirtet sehr offensiv

Wenn eine Frau auf dich steht, wird sie auch vorsichtig oder unsicher sein, denn sie will ja vor dir unbedingt gut dastehen. Wenn sie dich also komplett plump anmacht kann es also auch sein, dass Sie dich freundschaftlich total mag und es ihr komplett egal ist, ob sie aufdringlich wirkt oder nicht. Es kann aber auch sein, dass sie ständig mit dir flirtet, ohne auf dich zu stehen – das ist dann eher unter Spielchen einzuordnen (siehe Punkt Nr. 6).

9. Sie flirtet mit anderen und erzählt es dir

Du denkst vielleicht sie will dich eifersüchtig machen, weil sie vor deinen Augen auf Teufel komm raus mit anderen Typen flirtet oder dir von anderen Typen erzählt. Ja, kann sein. Viel eher bist du aber einfach nur der Depp, der sich ihre Männergeschichten anhört und vielleicht auch noch den ein oder anderen guten Rat für sie auf Lager hat.

10. Sie will nicht mit dir alleine sein

Sie steht nicht auf dich, wenn sie mit dir zwar gerne unterwegs ist, aber niemals mit dir alleine sein will, zum Beispiel beim romantischen Abendessen. Vor allem, wenn ständig andere Leute bei euren Treffen mit dabei sein müssen, solltest du stutzig werden!

11. Sie ist zu gechillt

Während bei dir schon Stunden vor dem Treffen der Angstschweiß ausbricht, ist sie komplett locker und souverän. Auch mit ihrem Aussehen oder Verhalten will sie dich nicht sonderlich beeindrucken. Es ist ihr egal, wie sie dasitzt oder macht sich nicht extra für dich zurecht. Zum Verhalten gehört es auch, dass sie dich wie selbstverständlich umarmt, oder mal deinen Arm berührt. Rein freundschaftlich eben.

Hast du ein paar Anzeichen an deiner Traumfrau erkennen können? Wenn du dir nicht sicher bist, ob du mehr als ein Freund für deinen Angebetete bist, kannst du mir gerne hier schreiben. Ich antworte dir in einem kurzen Mail oder greife das Thema im nächsten Artikel (anonym!) auf!

Du hast Liebeskummer?

Ist jeder Tag für dich eine Qual, weil du nur an die eine Frau denken kannst? Fragst du dich, wie du es jemals schaffen kannst, von ihr loszukommen und endlich nichts mehr für sie zu fühlen?

>>> Hier erfährst du wie du dein Herz wieder ganz machen kannst*

0 Kommentare zu “Sie steht nicht auf dich: 11 Anzeichen, dass du in der Friendzone bist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.